Philemon und Baucis

Klein sind sie geworden
über die Jahre
gebeugt die Rücken als
trügen sie die Last
des ganzen Lebens
Raumgreifend sind
die Schritte schon
lang nicht mehr
Grau ist das Haar und
die Haut nicht mehr glatt
Die Augen jedoch sprühen
voller Lebendigkeit
und Lebensweisheit

Ich schau sie gerne an
wie sie da sitzen und
sich immer noch
nach all den Jahren
liebevoll berühren

© 2013, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.