Études. 3

3) Reime

Wie die Liebe entbrennt und sich windet –


sieht man bald, wenn die
Fremdheit schwindet.


weiß er schnell, wenn
sein Docht sich entzündet.


und am Ende den
Richtigen findet


sich dann verirrt und in
Einsamkeit mündet.


und mit der Andern den
Hausstand er gründet.


und schon bald einen
Brautstrauß dann bindet

© 2014, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Ein Gedanke zu „Études. 3

  1. Das mag ich. Irgendwie.
    Irgendwie zeigt es in so wenigem so viel vom Leben.
    Dieses… alles beginnt am gleichen Punkt, und kann sich in so viele verschiedene Richtungen entwickeln…
    Irgendwie so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.