fazit

die nacht
überwunden
wie eine
finstere
schlucht
die brücke
hinüber eine
kette in
einander hakelnder
fragen hielten
die träume
fern auch
die schönen

© 2015, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.