adoptiert #frapalymo No. 8

zart strebte
sie aus dem
boden zwischen
den hellen weichen
gräsern des frühlings
dort wo sie
im vorherbst in
stacheliger kapsel
zu boden klackte
sah ihr beim
wachsen zu
wie auch dem gras
das wohl bald
geschnitten würde
zog sie vorsichtig
(der zarten wurzeln
wegen) heraus und
schenkte ihr einen
eigenen blumentopf
(am tag danach die
rasenmäher…)
sie belohnte mich
mit freudig winkenden
blatthänden
nun
da sie diese abwarf
trägt sie stolz
eine knospe

20160506_182934

impuls: ich habe geträumt, ein baum wuchs ins zimmer. jetzt vermisse ich ihn.“* das ist ein tweet von ina steg aka @tschabuhjahhh
http://paulchenbloggt.de/2016/11/07/frapalymo-impuls-8nov16/

alle beiträge lest ihr hier: http://paulchenbloggt.de/2016/11/08/frapalymo-8nov16-nachts/

© 2016, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.