bewegung

wind
wind
flüstern
die wolken
wohin schickst
du uns nur?
kamen wir doch
aus dem meer
wind
des abends
sanfter schiebt
unablässig dorthin
wo er ein
anderes meer
weiß

© 2017, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.