volle wucht

wie
gischtige brecher
schlagen weißblühend
die prachtspieren
über die schartige
backsteinmauer
darunter glutnester
vom klatschmohn
hände gleiten über
mannshohes gras
der wind trägt
wildrosendüfte

© 2021, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.