juniabend

wie
doch das licht
am abend anders wird
das flache helle
bekommt samtenen raum
der die haut nicht wärmt
jedoch alles in der tiefe
milde wird das gemüt
zärtlicher wachsen
gedanken und heben
luftiglau ab hinauf
ins abendlicht

© 2021, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.