ferngespräch

für k.

da war
deine stimme
(wie lange
hatten wir uns
nichts mehr
gesagt?)
die art wie
du fragtest
diese sanftheit
die den sätzen doch
kontur verlieh
(und die sich
anschmiegte wie
eine haut)
sie tropfte
in mein ohr
gravierte deinen
blick mir
ins hirn
(schalkhaft
forschend)
und eine
erinnerung an die
leichtigkeit

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.