april – ein augenblick

als der wind in
die birken fuhr
schüttelten sie
ihre langhaarigen
häupter geschmückt
mit zartem grün
an den enden
tanzte gelbliches
blütengewürm voll
von leben
als der wind böig
riss am gezweig
fielen die würmchen
zu starren teppichen
leblos schwer

© 2017, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.