meise

den kopf
schräg gelegt
äugelte sie zu
mir herüber
einen moment
bewegungslosigkeit
kein zucken
kein ton kein gedanke
ein kleiner trippler
ein erneutes äugeln
dann flog sie auf
was sie wohl
gesehen hatte diesen
moment lang
in mir?

© 2017, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.