wandel #lyrimo No. 29.1

als wir
noch hinunter liefen
zum münzautomaten
hoffend er sei bereit
gegen geld uns
zu verbinden eine
begrenzte zeit
als wir noch
hinunter liefen
vorfreudig und
ängstlich der andere
könne nicht abnehmen
als wir dem klang
der fallenden münzen
lauschten hoffend sie
fänden den richtigen weg
als wir lauschten
und uns die worte
wohl überlegt hatten
für die begrenzte zeit
hatten wir keine ahnung
von der beliebigkeit
des weltweiten geplappers
das dereinst mit den
möglichkeiten wachsen
würde

impuls: “telefongespräch”

alle texte lest ihr hier: nutze die Möglichkeiten

© 2021, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.