Dezember

Das alte Jahr
wird langsam müde
Der Tag stellt sein
Licht unter den
Scheffel grauer
Wolkendaunen
Vergeblich duckt
die Sonne sich
vor dem eisig
schneidenden Atem
des Nordwindes
Der alten
Platane wachsen
Krähenschwärme
an kahlen Ästen
Wie schön jetzt
die kleine Kerze
doch wärmt!

© 2014, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Ein Gedanke zu „Dezember

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.