vom tage

der sommer
ist müde geworden
gilbt wie altes
pergament
trocken raschelnd
ein bisschen grau
verliert
ein paar tränen
flüchtige
hoffnung

© 2020, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.