stoßseufzer #lyrimo No. 28

manch einer spricht ohne substanz
kein schimmer da von geistes glanz
die wörter geben keinen sinn
(fast scheints ein unsichtbarer link –
per usb-kabel womöglich)
zum lottoautomaten hin
der ungeordnet zahlen spuckt
so werden sätze unerträglich
hervorgwürgt von ignoranz
zu völlig sinnfreiem konstrukt
und stoßen doch auf resonanz
ich wünschte dass ein großer regen
könnte die schwurbelei bewegen
zu fließen untern gullydeckel
und zu verschwinden gar und ganz
das fände meine akzeptanz

impuls: “notizzettel”

auf dem zettel die wörter “usb-kabel”, “gullydeckel” und “resonanz”

alle texte lest ihr hier: nutze die möglichkeiten

© 2021, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.